Schützenkönig im Jahr 2017 wurde Heinz Rösel, der sich in einem sehr fairen und spannenden Kampf gegen Marc Schwarz durchsetzen konnte.

Kronprinz im Jahr 2017 wurde Tom Hassel, der sich in einem sehr fairen und spannenden Kampf gegen Nico Brüning durchsetzen konnte.

Am Samstag, 20.5.2017 fand das alle fünf Jahre stattfindende Kaiserschießen. Neuer Kaiser in unserer Kompanie ist Michael Weber aus der Andreas-Hofer-Kompanie.

Jugendprinz  wurde Ben Brüning.  Schülerprinzessin wurde Sophie Strank.

Der Vogel für das Kinderprinzenschießen am 20. Mai um 13 Uhr im Festzelt.

Die St. Sebastianus Bruderschaft Serm gratuliert den Schützenbrüdern aus der Freiherr vom und zum Stein Kompanie Marc Schwarz (Prinz Schwatten I) und seinem Hofmarschall Tino Klasen zum närrischen Thron und wünscht eine wundervolle Session 2017.

Die Schützenbruderschaft Serm und auch die Dorfgemeinschaft trauert um Pfarrer Adam Patalong, der am 22. Jan im Alter von 81 Jahren verstorben ist. Er feierte im Jahr 2011 sein 50-jähriges Priesterjubiläum. Adam Patalong wurde am 3. Januar 1936 in Myslowitz/Oberschlesien geboren. Am 15. Juni 1961 wurde er in Krakau vom späteren Papst Johannes Paul II zum Priester geweiht. Nach seiner Weihe arbeitete er als Ordenspriester der Franziskaner in der Minoritenprovinz von Krakau. Im Jahr 1986 übernahm er die katholische Pfarrgemeinde Herz-Jesu in Serm. Unsere Gedanken gelten seinen Angehörigen und Freunden.

Herbstmeister der Altschützen wurde Peter Simon.

Herbstmeister der Jungschützen wurde Jan Kinzel.

Wir gratulieren ganz herzlich.

Für 65jährige Mitgliedschaft wurden dieses Jahr WIlli Hassel und Hermann Arenz geehrt.