image_pdfimage_print

An die Mitglieder der St. Sebastianus Schützenbruderschaft Duisburg–Serm e.V. 1927

aufgrund des Lockdowns (Covid 19) bis zum 10.01.2021 wird die Jahreshauptversammlung am 10.01.2021 nicht stattfinden können. Der Vorstand wird, sobald es wieder möglich ist, eine Mitgliederversammlung einberufen. Die anstehenden Vorstandswahlen: Wahl zum 1.Geschäftsführer und die Wahl zum 2. Kassierer werden dann nachgeholt. Bis zu dieser Mitgliederversammlung werden die vorgenannten Ämter von den bisherigen Schützenbrüdern (1.Geschäftsführer David Stiegler und 2.Kassierer Jan Warmsbach) weiterhin ausgeübt.

Der Geschäftsbericht, Kassenbericht und weitere Informationen werden an den Erweiterten Vorstand zur Weiterleitung an alle Mitglieder per E-Mail bzw. manuell um den 11.01.2021 zugestellt.

Wir bedanken uns bei allen Mitgliedern der St. Sebastianus Schützenbruderschaft Duisburg-Serm e.V. 1927 für das Verständnis, die Entbehrungen und das Vertrauen in den Vorstand, für dieses für uns alle schwere Schützenjahr 2020. Wir wollen hoffen, dass das Jahr 2021 für uns besseres vorgesehen hat.

Wir wünschen euch und euren Familien einen guten Start in das hoffentlich bessere Jahr 2021.

Mit Schützengruß

Brudermeister

Ludger Heesen